We Stop The Dance

Eine junge Dame aus Berlin machte Halt in Merseburg. So weit so gut. Das Besondere daran war, dass es sich bei der jungen Dame um die multitalentierte Musikerin und Songwriterin Kitty Solaris handelt, die der Domstraße 2 einen Besuch abstattete.

Unter der tulpenbehängten der Decke des Verkaufsraums spielte sie das neue Album „We Stop The Dance“.

Weinbeschwipst und mit gefühlt 20 Zugaben im Ohr tanzte ihr Publikum beschwingt nach Hause. We won´t stop the dance!

Advertisements