Mensch bleibt Mensch – Ein poetischer Protest!

Wir sind zurück…

mit einer Veranstaltung in der Woche der Toleranz des Merseburger Bündnis gegen Rechts. Am Donnerstag, den 16.6. veranstalten wir in Form einer poetischen Lesung verschiedener Poetry Slammer einen wertbefreiten Poetry Slam. Im Anschluss gibts noch ein Konzert mit Tumbling Trees aus Halle.

FB_Banner

„Wir werden auch im Jahr 2016 den Neonazis in Merseburg nicht die Straße überlassen. Wir stellen uns quer gegen Menschenfeindlichkeit, rechte Gewalt und Geschichtsklitterung durch Neonazis und Rassisten. Wir engagieren uns für eine Stadt, in der jede und jeder Heimat finden kann, unabhängig davon, wo er oder sie geboren ist. Wir streiten für Demokratie und Menschenrechte.

In der Woche rund um den 17. Juni werden wir deshalb als Bündnis Merseburg gegen Rechts in Kooperation mit unseren Partner*innen verschiedene Aktionen und Veranstaltungen anbieten.“

14.6. 15:00 Uhr Attacke von Rechts – Wie reagiert die Wissenschaft? (Hochschule Merseburg, Gartenaus)

15.6. 18:00 Uhr Zeitzeugengespräch
(Mehrgenerationenhaus)

16.6. 19.00 Uhr Mensch bleibt Mensch – ein poetischer Protest
(Infos: Domstraße 2)

18.6. Musical in der Stadtkirche

Ab Sonntag werden ab 18.00 Uhr auch Beiträge zum Thema Toleranz im Offenen Kanal zu sehen sein. Einschalten lohnt sich!

Am 18. sind alle Menschen zum Protest gegen Neonazis, Rassismus und Hass aufgerufen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s