Auftaktparty mit Kommando Feirefiz 08. April

Die Auftakt-Party für das Sommersemester 2015 hatte das Motto "BUNT". So strömte nicht nur die phänomenale Tübinger Band "Kommando Feirefiz" mit ihrer bunten, deutschsprachigen Endorphin-Punk geprägten Mugge zu uns, sondern auch haufenweise BUNT feiernde Menschen, die mit uns zusammen das neue Halbjahr ausrastend einläuteten. Damit schloss die Band ihre Tour, die durch Rostock, Berlin und... Weiterlesen →

12. Dezember DOOMROOM Vol. 1

Als Weihnachtsgeschenk von der Domstraße 2 gibt es für euch jetzt die Fotos vom letzten Konzert hier in der Domstr.: DOOMROOM Vol. 1... vom 12. Dezember Die Kultur- und Medienpädagogik Erstis organisierten ein mitreißendes "Tripple Konzert" mit den "Burning Bags" aus Merseburg, "Motorowl" aus Gera und "Kalamahara" aus Leipzig. Ihr habt die Genres Hardrock, Doom und... Weiterlesen →

Improvisationstheater „Uschis Erben“ 07.12.

Unsere Gäste haben sich köstlich amüsiert: "Uschis Erben" stellte eindrucksvoll ihre Improvisationskunst unter Beweis und zeigten, dass auch Theater ein funktionierendes Format für die Domstraße ist. Kein Drehbuch, kein Text, keine Regieanweisungen, keine Kostüme, keine Requisiten, kein Bühnenbild, kein Honorar, kein Plan – wir spielen trotzdem! Improvisationstheater und das voller Überzeugung! Gerade in der Weihnachtlichen... Weiterlesen →

Fernweh: Reisevortrag Mosambik 25.11.

Der erste Abend in der Reihe Fernweh: Gudrun erzählte in gemütlicher Runde von ihrer Reise nach Mosambik, einem Camp in dem Waisen und Halbwaisen betreut werden und davon, dass sie wieder dorthin möchte, um zu helfen. Entwicklungshilfe "Hand in Hand", denn die staatliche Entwicklungshilfe fördere vor allem Korruption. Wenig würde bei der Bevölkerung ankommen.

Spieleabend und VolXküche 18.11.

Der erste Spieleabend war toll! Wir vermuten zwar, dass die Hälfte der anwesenden Meute wegen des guten Essens der neu gegründeten VoKüCrew der Domstr. 2 e.V. da war, böse Stimmen behaupten aber auch, dass es einfach zu viele gute Spiele gab um fern bleiben zu können. Wir aus der Domstr. hoffen auf Wiederholung der VoKü.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: